Autogas / Flüssiggas / LPG News! Autogas / LPG News & Infos Autogas / Flüssiggas / LPG Forum! Autogas Forum Autogas / Flüssiggas / LPG Klein-Anzeigen! Autogas / Kfz Kleinanzeigen Autogas / Flüssiggas / LPG Videos! Autogas Videos Autogas / Flüssiggas / LPG Web-Links ! Autogas / Kfz Web-Links Autogas / Flüssiggas / LPG Tankstellen ! Autogas Tankstellen Autogas / Flüssiggas / LPG - Werkstätten ! Autogas Werkstätten

 Autogas-Einbau-Umbau.de: Rund um Autogas / LPG - die Benzin-Alternative! 

Suche auf Autogas-Einbau-Umbau.de:  
 Home     Anmelden  oder   Einloggen     Autogas-Chat        Private Nachricht senden        Online-Schnäppchen für's Auto       
Interessante News
Infos & Tipps @
Autogas-E-U.de:
Badische Zeitung
Ein halber Neubeginn: Der neue VW-Chef Herbert Diess war an ...
Propan Rheingas GmbH & Co. KG
Der Berliner Dieselgipfel greift zu kurz: Die Fokussierung a ...
PHOENIX
Dietmar Bartsch, Linken-Fraktionschef und Spitzenkandidat, z ...
Deutsche Umwelthilfe e.V.
Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösun ...
Neue Osnabrücker Zeitung
Maria Krautzberger, Präsidentin des Umweltbundesamtes: Die S ...
http://www.autogas-einbau-umbau.de Werbung: Top-Angebote bei Amazon


TOP Last-Minute-Angebote hier klicken!

http://www.autogas-einbau-umbau.de Online @ Autogas / LPG:
Zur Zeit sind 155 Besucher, d.h. 155 Gäste und 0 Mitglied(er), bei
Autogas-Einbau-Umbau.de online.
Heute neu:0
Gestern neu:0
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Artikel und Kommentare mit Ihrem Namen schreiben, ein persönliches Seiten-Design einstellen und viele weitere zusätzliche Features dieser Seite nutzen!

http://www.autogas-einbau-umbau.de Hauptmenü @ Autogas-Portal
Autogas Portal Autogas - Forum
· Auto - Typen
· Anlagen - Hersteller
· alle Themen...

Auto-Gas Portal Autogas - Infos
· Was ist Autogas?
· Vorteile für Nutzer
· Autogas - Anlagen
· Autogas und Umwelt
· Autogas - Kalkulator
· Autogas / LPG News & Infos

Auto-Gas Portal Autogas - Verzeichnisse
· Autogas - Tankstellen
· Autogas - Werkstätten
· Auto & Autogas - WebLinks

Autogas PortalAutogas - Services
· Auto(gas) Bilder - Galerie
· Tickets bestellen (GetGo)
· Online-Kfz-Shops
· Online - Schnäppchen
· Auto - / Kfz - Termine
· Hangman Autogas Spiel
· Browsergames spielen
· Autogas - Kleinanzeigen

Autogas Portal Auto - Rechner
· Autogas - Rechner
· Bussgeld - Rechner
· Versicherungs - Rechner

Autog-Gas Portal Redaktionelles
· Autogas- / LPG - News Archiv
· Alle News-Schwerpunkte
· Alle Autogas-Stichwörter
· Top 10 @ Autogas / LPG
· Web Tipps & Infos
· Web Actions & Promotions
· Suche @ Autogas - Portal

Autogas Portal Autogas-Portal Interaktiv
· Log-In @ Autogas / LPG
· Mein Account
· Frage stellen
· Beitrag schreiben
· Tankstelle melden
· Web-Link eintragen
· Werkstatt eintragen
· Tankstelle eintragen
· Auto(gas)-Bild hochladen
· Kleinanzeige aufgeben
· Auto Termin melden
· Kontakt @ Autogas / LPG
· Feedback @ Autogas / LPG
· Seite Weiterempfehlen
· Private Nachricht senden
· Log-Out @ Autogas / LPG
· Account löschen

Auto-Gas-portal Autogas-Portal Community
· Autogas Portal Mitglieder
· Autogas Portal Gästebuch
· Newsletter
· Autogas-Chat

Autogas Portal Autogas-Portal Information
· FAQ/ Hilfe@ Autogas / LPG
· Impressum @ Autogas / LPG
· AGB @ Autogas / LPG

Autogas Portal Autogas-Portal Marketing
· Seiten Statistiken
· Werbung auf der Seite

Autogas Portal Accounts
· Twitter
· google+

http://www.autogas-einbau-umbau.de Terminkalender
Dezember 2018
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  

Messen
Veranstaltungen
Konzerte
Treffen
Rallye / Rundfahrt
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

http://www.autogas-einbau-umbau.de Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

http://www.autogas-einbau-umbau.de Online Werbung
wkda_adv1_ermitteln_200x200 reifendirekt.de Markenreifen, Felgen und Kompletträder bis zu 25% günstiger bei reifen.com!

http://www.autogas-einbau-umbau.de Werbung: Top-Angebote bei Amazon


TOP Last-Minute-Angebote hier klicken!


Autogas Forum: LPG / Flüssiggas
Nicht eingeloggt

Antworten
Icon:


Beitrag:
HTML ist Aus
Smilies sind An
BB Code ist An
[img] Code is An
                           

Smileys ausschalten ?
Benutze Signatur ?
Schalte BBCode aus ?
Möechtest Du per EMail von Antworten benachrichtigt werden ?

Themen-Übersicht


am 14. 1. 2016 um 08:39

Gibt es irgend was Neues




am 19. 8. 2014 um 07:58

Moin Moin,

wollte mal ein Fazit nach der langen Zeit ziehen ....

Nach 3 Jahren Einbau der Prins VSI2 kann ich nur sagen Sie läuft SUPER

Es gab keine Ausfälle oder Reklamationen im Gegenteil die anfängliche Zurückhaltung hat sich gelegt und die Prins VSI1 ist hier im Norden TABU

Falls ihr Fragen habt zu dieser LPG-Anlage oder Ideen schreibt uns an oder ruft einfach mal durch.........




am 6. 12. 2013 um 16:49

Moin Moin,

wie immer scheiden sich da die Geister.......

Jeder Umrüster hat seine Anlage und behauptet das die das BESTE ist darum hat es auch Vorteile 2-3 LPG-Anlagen im Programm zu haben seit Jahren verbauen wir nun die Prins und auch wir hatten schon Fahrzeuge wo es einfach nicht lief keine Frage aber es liegt auch nicht nur an der Anlage sondern das Fahrzeug muss in einem einwandfreien Zustand sein wenn ich an die Zündspulen vom BMW denke sobald da nur ne Kleinigkeit mit iss ist ESSIG mit GAS.....

....und das HANA Düsen jetzt die BESTEN sind ist mir auch NEU da ich genügend Umrüster kenne die eine BRC Anlage mit Keihin Düsen verbauen.....

...aber Egal wichtig ist nur das wenn ein Fahrzeug zur Umrüstung kommt muss es anschließend Perfekt laufen ansonsten wird zurück gerüstet und fertig.....darum kann ich unseren BLOBOBOBEL auch gut verstehen ER hat mit seinem Fahrzeug einfach Pech gehabt und fährt jetzt wieder auf Super Bleifrei...

Schöne Festtage




am 6. 12. 2013 um 12:05

Na ja, Prins oder nicht, meistens entscheide ich und nicht Kunde, wenn ich ein beschissene Fahrzeug sehe kommt nur Prins in Frage, sonst billigere Anlage, die sind heute besser sich entwickelt als Prins und neue Düsen wie Hana sind einfach super, aber was kann ich machen wenn ich BMW mit Valvetronic habe, was läuft außer Prins ohne Unterdruck




Icon depicting mood of post am 6. 12. 2013 um 08:27

@Autogastechnick-Luebeck

quote:
wenn Du brav warst bekommst Du bestimmt von BRC eine Anlage spendiert


*hüpf* freu* ja krieg ich sie nun endlich * weiß der auch wo er sie hin liefern muß? Und kann der Nikolaus/ Weihnachtsmann die gleich mängelfrei rein*zaubern*!?!!

*jetzt wo die Prins abgehängt ist spring der Touran auch wieder an, und läuft wie man es erwarten kann .....*




am 4. 12. 2013 um 18:31

Moin Boboblobel,

the never ending Story geht weiter.......

BLOBO es wird trotz deiner endlosen Referate so sein das die guten Umrüster auf Prins und Vialle umrüsten.....

Trotz allem wünsche ich Dir ein besinnliches Fest und wenn Du brav warst bekommst Du bestimmt von BRC eine Anlage spendiert da Du ja so gerne damit wirbst........

Grüße




am 3. 12. 2013 um 16:38



Was interessantes:
http://www.adac.de/infotestrat/tests/auto-test/lpg_test/LPG_Test_2012.aspx?ComponentId=154831&SourcePageId=47815 />
Was auch meiner Erfahrung entspricht: Am besten die Anlage die ab Werk verbaut wird.

Und dazu gehört am seltensten Prins , auch wenn die in DEUTSCHLAND Marktführer sein wollen, nicht in den Gasfahrern Ländern wie It, Polen. In Europa oder Welt da sind eher BRC, LandiRenzo, Vialle vorn dran. Wie auch bei den Gasanlagen ab Werk & OEM.




am 3. 12. 2013 um 13:26

@Snuppy69
Zu dem Thema Prins und Umrüster hab ich schon einiges geschrieben.

Umrüster D. in Allach ist laut Wabern/Unzenhausen deren Bester und best geschulteste! *würg*

Prins lässt die Umrüster und Kunden hängen wo es gerade geht.

9 von 10 Kunden die eine Prins in ihrem Fahrzeug haben und denen die Prins auch als Beste verkauft wurden, sagten zu mir "Nie wieder eine Prins!, andere Anlagen gern, aber blos keine Prins mehr"




am 2. 12. 2013 um 21:41

bodobob

Du kannst doch nicht den Murks den der Umrüster macht auf die Anlage beziehen !
Dann muß der Umrüster maal Geld ausgeben und sich richtig Schulen lassen.
Aber dafür waren viele zu Geizig !
Rein schmeißen und schnell Kohle machen.
Das haben wir in fast 9 Jahren in den Geschäft oft erlebt.
Wenn man die Prins beherrscht ist es eine Top Anlage.
Und glaube mir wir haben in 9 Jahren viele Ausprobiert und sie alle wieder aus dem Programm genommen.
Selbst die Top Stragas oder Via.. usw..




am 26. 11. 2013 um 13:19

quote:
und läuft deine Prins jetzt?


" I have a dream..." das meine Anlage fehlerfrei laufen würde - ist aber nicht-. NIE wieder Prins! (Wie auch bei den 9 von 10 anderen Prins Besitzern die ich an Tankstellen getroffen hab).

Schwank vom angeblich Münchens besten Prins Umrüster D. in Allach (Laut Wabern/Unzenhausen):
Auto zum 4 Wochen gewarteten Termin mit schriftlicher Mängelbeschreibung abgegeben, mit bitte um Rückruf wenn was unklar, Auto fertig usw. ist.
Um 17.00 angerufen ob fertig? Kommentar: "Wir brauchen unbedingt noch 2 Tage, ist so klompleziert!
Auf Frage was bereits gemacht wurde und was so schwer ist: " Hab bei Probefahrt nichts gefunden, versteh ihre Beschreibung nicht..."
??????
Also nur unverschämter aroganter übler Abzocker ohne Ahnung und ohne Kundenorientierung!

Bei Gas Pawel stellte sich heraus das (Dehmel Allach) angeblich getauschte Teile nicht getauscht hat, wie Hall-Sensor am Gasfilter und anderes (füt rd. 300,-€ Materialkosten beschissen).

Mit Pawel hab ich endlich einen vernünftig GUTEN Gaser gefunden. Den Murks der anderen auszumerzen wird aber noch etwas Dauern. Anlage lief dank Autogas Pawel, Bodenseestr., nun schon mal 15.000 km ohne größere Probleme.
Einiges kann aber der beste Monteur nicht an einer Prins verbessern.[Bearbeitet am: 26/11/2013 von bodobob]




am 26. 11. 2013 um 07:59

Moin Moin,

ich gebe Dir in ein paar Dingen recht......Prins ist und bleibt nichts für Anfänger man(n) sollte schon Wissen was man da tut...

In deinem Nachwort lese ich aber auch das Du 10 verschiedene Anlagen verbaust somit gehörst Du doch auch zu den TOP Umrüstern hier im Netz, oder ?

Ich hatte einen Kunden aus Frankfurt der bei mir in den Sommerferien umgerüstet hat...nu ist Er zurück und hat vom Importeur CAR-GAS eine Werkstatt vor Ort bekommen falls mal Inspektion oder ähnliches anliegt.....

Ich weiß das es nur wenige gute Umrüster in ganz Deutschland gibt die aber GOTT sei Dank alle mit Prins umrüsten.........

Grüße




am 25. 11. 2013 um 12:48

Ich wollte mich zuerst in diese Diskussion nicht reinmischen, aber Paar Sachen hat mich geärgert.
Ich habe in Jahr 2010 DI und Dieselblend Zertifikat von Prins gemacht, in diesem Jahr Direct LiquiMax, wie viele habe ich davon gemacht – 0.
Zu erst VSI – 2, zu kompliziert, VSI – 1 war schon nicht für Kinder, und mit 2 Version kann man schon ohne Ende Misst bauen. Ich hab schon viele Einstellungen gesehen, wo nichts gemacht ist und Fahrzeug Lief mit Standarteinstellungen. Prins war und ist immer noch eine gute Anlage, mit Keihin ist doch kein Wunder. Aber Service von Prins ist ein purer Wahnsinn. Dort etwas zu tauschen –HA HA HA, 5 Jahre Garantie AH AH AH. Alte Emulator hat uns schon Kopfschmerzen gemacht, Neue ist Super aber mit Problemen, dazu kommt Steuergerät, nach dem als Drehzahl Block verbessert war, hat der ohne Problem funktioniert. OK alles angebaut und VSI – 2 läuft, und wenn etwas unterwegs Passiert – Emulator gestorben und Fahrzeug läuft auf Benzin nicht, wo wird alles repariert, wie Fiele Umrüster haben Soft für VSI - 2, was dann up nach Stuttgart auf Garantie zu reparieren.




am 4. 11. 2013 um 14:49

Moin Moin,

wir hoffen es alle.......




am 2. 11. 2013 um 04:23

und läuft deine Prins jetzt?




am 25. 6. 2012 um 00:41

@Autogastechnick-Luebeck
Du hast scheinbar zuviel Zeit, sprich keine Arbeit mit deinen Prins- Anlagen.
Sonst hättest nicht von Feb. bis April 2012 ca. 1800 Beiträge mit deiner Prins verfasst. Inzwischen sind wohl Paar gelöscht. aber 1100 Beträge? -> klingt nach Langeweile.

Ich könnte inzwischen ein "HowToGet right Autogasanlage" schreiben.

*******************************
Wichtigste Punkte:
um so mehr ein Umrüster sagt"hättest bei uns machen lassen...." etc. um so schlimmer sind sie.

Kleines HowTo:
Prüfe:
Bei Angebotsfrage gleich den Meisterbrief, Gasprüfung und Zertifikat das der Umrüster auch autorisierter Händler der angebotenen Anlage ist und Schulungsnachweis für die Anlage, nachweisen lassen.
Dann schriftlichen Nachweis verlangen das der auf dem die "Scheine" ausgestellt sind auch die Anlage einbaut UND nicht irgend ein Helfer. Das Wissen ist Personen- nicht Firmen- bezogen!
Lass Dir auch belegen das er schon mal genau DEIN Auto UND Motor- Typ umgerüstet hat (Durch Rechnung, Fotos etc.) Ob er was dagegen hat den einen oder andere Kunden von Dir anrufen zu lassen.

Und am besten gleich vom Generalimporteur einbauen lassen, zumindestens bei dem sich über den ausgewählten Umrüster informieren.

Oder wie z.B. bei italenischen KFZ´S, KIA, Hyundai etc. die Anlage die ab Werk bzw. ab Importeur eingebaut wird (KIA im Hafen von Bremen), von der selben Umrüstfirma einbauen lassen (Beim Hersteller oder Werks-Händl erfragen Wer Welche..., ergibt einige Vorteile wie z.B. Werksgarantie oder ähnliches).
Bedenke in Deutschland gibt es nur ca. 2% LPG- Fahrzeuge, in "It" -dort gabs statt der Abwrackprämie eine Prämie für LPG-Fahrzeuge ab Werk- über 10% fahrende LPG-KFZs, in Polen über 40% LPG- Fahrzeuge.

Wenn ein Umrüster später als 3- 4 Wochen einen Termin anbietet, wird er bei Problemen ebenso lange brauchen um Mängel zu beseitigen - mit Sicherheit!-- vermutlich ist er in den 3-4 Wochen eh mit den Rückläufen beschäftigt, weswegen er keine Zeit hat für DEIN Auto-.
Gings so gut mit Umrüsten würde er ausreichend Mitarbeiter ausbilden lassen (Gasprüfung GVg??? ca. 4 Tage Theorie, Anlagenschulung 2-3 Tage beim Importeur od. Hersteller, und da baut keiner kompl. Anlagen in unterschiedliche Fahrzeuge ein!). Also liegt es sehr an den improvisationsfähigkeiten des Mechanikers, ob eine Anlage gut oder verkorkst eingebaut ist.

Dann sollte das Abgaszertifikat bereits bei der KFZ Anlieferung für die geplante Anlage vorhanden sein, sonst läufst später hinterher und du kannst bei der Gelegenheit nachprüfen ob es eine offizielle Anlage für den deutschen Markt ist oder Grauimport die, z.B. mit Prins, nur Ärger bedeutet (Ausser du lässt die Anlage sowieso als Grenznaher in It oder Polen oder... für den deutschen Markt geeignet einbauen (wegen Zulassung & TÜV usw.)

WENN IRGENDEINE DER BESCHEINIGUNG FEHLT, LAß DIE FINGER DAVON! WENN BEI TERMIN, FAHR WIEDER HEIM!!!! Du wirst mit Sicherheit ein vielfaches draufzahlen, von dem was du bisher investiert hast (Ausbaukosten = Einbaukosten + Austauschanlage!! =3-fache des Angebotes und mehr).

Falls Hersteller- Garantie angeboten wird ob die auch im Garantiefall die weiteren Kosten wie Werstattkosten etc. umfasst, oder nur Tausch- Teile was einem teuer zu stehen kommt (Dichtung 50 Cent+ Montage 150,- EURO!).

Ein guter Umrüster sollte auch Einverstanden sein das bei KFZ- Abholung 50% angezahlt wird und der Rest erst nach z.B. 14 Tagen oder 1000 Km (sonst kaufst Katze im Sack und der Umrüster ist weg oder nicht mehr greifbar- kommt bei den "besten Umrüster"vor) gezahlt wird. Denn selbst eine TÜV- Bescheinigung sagt gar nichts, nur das die Anlage mit den angegebenen Seriennummern übereinstimmt, und wer beist schon den Umrüster der ihn füttert?!

Um auf Nummer sicher zu gehen paar Euro investieren und die Anlage von UNABHÄGIGEN Gutachter der sich auch mit LPG auskennt anschauen lassen, Wie man das beim ADAC für Gebrauchtwagen für 60,-€ machen lassen kann.

Auch ein "junger" Umrüster kann gut sein, dagegen kann einem langjährigen genau nach deinem Auto die "Luft" ausgehen und er ist weg- mit Deinem Geld- und die Gewährleistungspflicht löst sich in Luft auf. Daher zählen am ehesten schriftliche Nachweise. Mündliche sind Schall und Rauch
Und Versichere dein Auto gegen Gasschäden länger als die Garantie oder Gewährleistung sein würde, also mind. 3 Jahre. Gas- Schäden erkennst erst meist ab 90.000 Km und mehr!

UND Komm bloß nicht auf den Gedanke ein Auto/ Motor zu kaufen weil der sich gerade auf LPG umrüsten lässt- kauf ein sparsames Auto, die etwaigen Mehrkosten holst rein, wenn was schief geht mit Umrüsten und nach Umrüsten, weil du durch weniger Verbrauch noch mehr an Spritkosten einsparst. Sollte Deiner noch nicht zum Nachrüsten sein, keine Sorge das kommt noch oder erst ist zu Gut zum Umrüsten/ bzw. es bringt keine Vorteile.
************

Das Ergebniss ist auch eine Sammlung von Tips meiner 4 Umrüster und hier aus dem Forum.

Im Laufe der Zeit konnte ich mich immer weniger dem Gefühl erwehren, daß viele KFZ- Werkstätten Umrüstungen hinzugenommen haben weil ihre Firma mit normalen Arbeiten keinen Blumentopf & Kunden mehr gewinnen können und so ihr Heil in einem Nischenprodukt "Umrüstung" suchen (und nicht weil sie so "gute" KFZ- Mechaniker sind).

bis dann ,
bodobob




Icon depicting mood of post am 21. 6. 2012 um 16:52

...na siehste....geht doch...!!!!

btw: ich hätte jede genommen...wenn der Einbauer gesagt hätte, dass es eine gute Anlage ist und gut zu meinem Fahrzeug passt...
[Bearbeitet am: 21/6/2012 von broncic]




am 21. 6. 2012 um 08:53

Moin,

ja, gebe Dir Recht..... das läuft schon ziehmlich lange zwischen uns..... Prins gegen BRC

Dabei ist es völlig egal Hauptsache der Umrüster versteht sein Handwerk......

Leider wird in diesem Forum nicht sehr viel Geschrieben oder Fragen gestellt, bei Dir Broncic ist es was anderes Du schreibst ab und zu deine Berichte über die Vialle..........

In den anderen Foren werden einfach mehr Fragen gestellt.....

Tja und im Endeffekt hast Du ja den Stein ein wenig ins Rollen gebracht mit der Meinung:

Viiiaalleeeeeee....oh ohhhhhh

Ich halte mal Fest: Vialle TOP, Prins TOP und BRC TOP und alles ist gut......

Gruß




am 21. 6. 2012 um 07:26


...Ihr zwei (oder drei) Streithähne.....findet ihr nicht, ihr solltet eure Diskrepanzen irgendwo anders austragen...??? Im Ernst....in jedem anderen Forum wärt ihr bereits 3 mal verwarnt und dann 4-6 Wochen gesperrt worden.....sowas müßtet ihr über PN austragen. Denn langsam wird echt langweilig...obwohl es schon mal lustig sein kann......




am 20. 6. 2012 um 11:49

Moin Moin,


...ja stimmt BRC ist besser aber nur wenn es Prins nicht mehr geben sollte....

es ist immer das gleiche mit Dir GASCHARLY entweder wirste unhöflich oder versuchst mit deiner itischen BRC zu werben....

Gruß




am 20. 6. 2012 um 11:23

quote:
...sorry....das musste jetzt einfach sein......!!


Ts ts ts! Er versteht den Wink nicht!

Die Prins VSI 2 ist ne gute Anlage, aber die BRC ist besser! [Bearbeitet am: 20/6/2012 von gascharly]




am 20. 6. 2012 um 10:50

Moin Broncic,

nein nicht persönlich .....

Nur seine Angebote, Outlander II mit Vialle und Valve Protect für ????? €....

Als Zweitlösung bietet Er halt die PrinsVSI 2 an, das finde ich sehr symphatisch

gruß




am 20. 6. 2012 um 10:44

quote:
Moin Broncic,

kann ich gut verstehen vor allem da dein Umrüster ja auch die Prins VSI 2 als 2.Lösung anbietet.

Ich persönlich finde die Vialle auch gut aber zu TEUER für die Kunden.....darum auch Prins VSI 2


gruß


...mehr wie 2350,-€ hab ich für die Vialle LPi 7 auch nicht bezahlt...letztendlich!!!! ...und so viel kostet doch die Prins VSi 2 bei euch....?!?!!

[Bearbeitet am: 20/6/2012 von broncic][Bearbeitet am: 20/6/2012 von broncic]




am 20. 6. 2012 um 10:41

...du kennst "meinen" Umrüster ...????




am 19. 6. 2012 um 15:49

Moin Broncic,

kann ich gut verstehen vor allem da dein Umrüster ja auch die Prins VSI 2 als 2.Lösung anbietet.

Ich persönlich finde die Vialle auch gut aber zu TEUER für die Kunden.....darum auch Prins VSI 2


gruß




am 19. 6. 2012 um 13:33

...sorry....das musste jetzt einfach sein......!!




am 19. 6. 2012 um 13:32

Viiiaalleeeeeee....oh ohhhhhh




am 18. 4. 2012 um 06:26

Moin bodobob,

keine Sorge ich kann lesen nur diese Forum ist dazu da um Hilfe zu bekommen und Du brauchst dringend HILFE
Was können wir für Dich tun damit Du glücklich bist
lass es raus, was genau willst DU außer andauernd alles und jeden Schlecht machen sag es der ganzen Welt womit können wir BODOBOB glücklich machen

Gruß




am 17. 4. 2012 um 23:21

..... ich , ich assimiliere...
du Mensch, der nicht kann lesen...

Aber kräftig Werbethreads aufmacht




am 5. 4. 2012 um 05:19

Moin,

nee nee warum sollte ich verärgert sein. Du bist ein Kunde der sein Recht haben möchte das kann ich gut verstehen........

Wärst Du bei uns gewesen wäre es vielleicht anders gewesen Dein Fahrzeug ist für eine Umrüstung nun kein Highlight heißt nichts besonderes und sollte mit einer Prins eigendlich bestens fahren.....

Deine Geschichte haste nun ja oft genug gepostet, für mich sieht es so aus als würdest Du aus TROTZ erst mal PRINS und die Umrüster schlecht machen weil Du stinke SAUER bist

Du kannst das noch 100 Mal hier reinschreiben....
ich empfehle Dir nach dem ganzen geschreibe und Deiner aufgestauten WUT bau doch die Anlage raus und fahr auf BENZIN.....

Dann haste in Zukunft keine Probleme mehr ersparst Dir einen Therapeuten den immer WÜTEND auf andere kloppen ist nicht Gesund und geht unheimlich aud die Phsyche....

So, das sollte es gewesen sein grüße an BILL GATES und sorry das ich nicht so schlau bin und alles verstehe was Du da schreibst....

Grüße aus Lübeck




am 4. 4. 2012 um 22:13

nö, Prins (-Software) entspricht Windows (falls Vergleich nicht verstanden).
&
Bester Programmierer kann auch Windows nicht fehlerfrei machen .... nun verstanden?

Pc und Peripherie bekomme ich auch nicht Gratis. ( Es ging auch nicht um "Gratis" runter laden.....)

*grübel* Gleichnis wurde wohl doch nicht verstanden *grübel*

**** Mist, hab mir wohl noch einen Umrüster verärgert *Kopfkratz*




am 4. 4. 2012 um 15:37

Moin,

wenn bei deinem Schreiben alles so einfach ist wie bei LINUX baue doch einfach die Anlage aus und fahr auf BENZIN oder laß eine andere Anlage verbauen nur PRINS ist nicht LINUX und leider auch nicht Gratis aus dem Netz zu ziehen ich weiß ja das alles was Gratis ist verlockend ist........ ich bin davon überzeugt das am 17.04 alles zu deiner Zufriedenheit sein wird.... wenn nicht kommste halt doch zu mir

...und wie bei LINUX alles GRATIS....... bis auf die Fahrt aber dein PC läuft ja auch nicht GRATIS oder ??? vielleicht versuchst DU da noch ne Alternative zu finden und sag mir BITTE bescheid

So, drücke Dir die Daumen das dein Töff Töff bald vernünftig auf GAS fährt........

Gruß

PS über BRC findest DU genau soviele negativen Einträge die Anlage bleibt immer noch 2.Rangig der Umrüster machts aus..........




am 4. 4. 2012 um 15:03

quote:
Moin Moin,

Du bist wirklich SAUER ist aber kein Grund alle Umrüster über ein Kamm zu scheeren..... unsere Kunden sind sehr zufrieden mit der Prins 1 oder der Neuen Prins 2 aber wie schon geschrieben gibt es auch schwarze Schafe unter der großen PRINS-UMRÜSER-HERDE und Du bist nun der leidtragende ich kann es Dir nur nochmal anbieten komm zu uns und dann haste keine Probleme mehr und zahlen mußt DU NIX .........

Gruß

siehe Ursprungs Beitrag...
>VW Touran Prins VSI Probleme Überdruck bei Schubabschaltung, Umrüster weis auch nicht weiter<
****

So hab mich nun durch gerungen und einen Termin bei Kassel (Importeur) für 17.4. gemacht. 20.4. wäre Termin beim Dehmel - halte den noch für den Fall das wenn ich wieder daheim bin & nach den 500km die Anlage wieder spinnt- )
Wenn der es nicht hin bekommt, dann glaub ich schafft es keiner (hätte dann für das Geld schon die Teilekosten für eine BRC etc. investiert).

Gewisse Skepsis bleibt, da hilft auch nicht meine sonst positive Lebenshaltung. Nach dieser Irrfahrt des bodobobs nicht mehr.
*********************

Würd danach ja auf dein Angebot zurück kommen *schmunzel* aber dann wird die Prins bereits Geschichte sein. Evtl. hält sich ja Kassel an dein Angebot "zahlen mußt DU NIX "

Inzwischen glaub ich das meinem 1. Einbauer die Prins- Anlagen zuviel (Gesundheit) gekostet hat und er deshalb nach über 10 Jahren zusperrte. Sonst war er ein Netter und fähiger KFZ-Mechaniker, aber wohl am "VSI Gas" erstickt.
Tubopeter stieg vorher auf BRC um.... *frotzl*
Drehmel übrigens ebenfalls...

@Autogastechnick-Luebeck
Windows ist das weit verbreitetste Betriebssystem, jede neue Version kommt mit haufen Feheler auf den Markt, jeder weis das und jede neue Version "ist das beste Windows ALLER Zeiten" (mit noch größeren Fehlern aber Neuer halt, User ist mit Fehler abfangen & Updates, weniger mit produktiver Arbeit beschäftigt). Der Fehler liegt aber bei MS und der 1. Win Version. Das Geld kam von MS- Dos das IBM entwickelte. Wer steigt auf ein anders Betriebssystem um? Kaum einer, zu unbekannt auch wenn kostenlos! MS haftet nicht dafür das User Tage und Nächte mit Versuchen zubringt ein Windows zum laufen zu bringen.
MS macht halt gute Werbung. Und Prins... ?!

Es gibt auch sehr viele Firmen die sich nur mit Windows beschäftigen, mehr als mit anderen Systemen ....

Linux: es gibt viele Distributionen = Teile die getauscht werden können, nicht alle sind gut... aber Fehler werden beim Ursprung beseitigt.... Gefällt mir eine Distributionen nicht Live-CD raus andere rein, in 10 min. neues System, Softwarefehler beseitigt.

Fazit: Hoher Preis und gute Werbung ist kein Garant für Qualität und (Hersteller-) Service...
[Bearbeitet am: 4/4/2012 von bodobob]




am 4. 4. 2012 um 13:29

Moin Moin,

Du bist wirklich SAUER ist aber kein Grund alle Umrüster über ein Kamm zu scheeren..... unsere Kunden sind sehr zufrieden mit der Prins 1 oder der Neuen Prins 2 aber wie schon geschrieben gibt es auch schwarze Schafe unter der großen PRINS-UMRÜSER-HERDE und Du bist nun der leidtragende ich kann es Dir nur nochmal anbieten komm zu uns und dann haste keine Probleme mehr und zahlen mußt DU NIX .........

Gruß




am 4. 4. 2012 um 13:10

quote:
Hallo,
anscheinend wissen die Leute im Norden nicht was gut ist.
Warum soll ein Umrüster der BRC verbaut pleite machen?
Die, die Pleite machen das sind die Umrüster die z.B. KME oder sonstige billige Anlagen verbauen und Leute über den Tisch ziehen.
Meiner Meinung nach verbaut ein guter Umrüster auch gute Anlagen weil er eben die entsprechende Erfahrung hat.
Die, die keine haben verbauen eben Schrott und am Ende müssen Pleite anmelden.
Oder irre ich mich ??

mfg turbopeter


.. oder steigen von Prins auf BRC um... wie turbopeter

Wenn Prins ihr Softwareproblem nicht in Griff bekommt, sondern durch zig neue Optionen noch verschlechtert und für den Mechaniker komplizierter macht wird auch bessere Hardware nichts verändern. Die meisten Mechaniker und Kunden sind nicht in der Lage Software- Problem zu erkenne oder auf diese die Mängel zurückführen zu können.
Hat was von Microsoft und Windows - nur ohne Dauer- Updates

Prins könnte auch 10 Jahre Garantie geben, was nicht daran ändert, das die sich im Garantiefall sowieso raus reden, der Kunde aber auf den Werkstattkosten sitzen bleibt, der ja der Löwenanteil ist, gegenüber 60 € Material- VK- Preis z.B. für eine Membrane.
Und welcher normale Kunde wird vor EU-Gericht gegen Prins ziehen um z.B. 300,- Werkstatkosten erstattet zu bekommen?
Prins wäre nach EU- Urteil normal verpflichtet auch den Aus- & Einbau eines von Garantie betroffenen Teils zu zahlen. Aber wer weis das schon.

* ich hab seit April 2010 eine Prins und nun steht der 13. Werkstatt- Termin bei 3. Werkstatt an*[Bearbeitet am: 4/4/2012 von bodobob]




am 26. 3. 2012 um 10:08

Moin,

das wird ein Problem, weil jeder Umrüster auf seine Anlage schwört sie sei die Beste....
Kurz und Prägnant: Ein Umrüster mit langjähriger Erfahrung wird Dich bestens beraten und Du bist in guten Händen.... habe Dir glaube ich auch einen guten Umrüster in deiner Nähe empfohlen.....

Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel erfolg und Spaß beim anschließenden gasen

Grüße aus Lübeck




am 26. 3. 2012 um 09:37

Hallo,
habe mit ehrlichem und großem Interesse eure Beiträge gelesen. Ich bin auf der Suche nach einem Umbauer und somit auch nach einer Anlage. Einige von euch haben auch eine Anfrage von mir bekommen und sehr schnell, ausführlich und meist auch verständlich geantwortet. Antworten auf die Frage nach einem elektronischen Valveprotector fehlen noch von ein paar wenigen. Schon mal vielen Dank!!! Ich kann mich trotzdem noch nicht wirklich entscheiden. Jetzt wünsche ich mir hier von jedem von euch eine kurze(!) prägnante Antwort warum welche Anlage auch immer die bessere ist. Danke euch! Und Gruß aus Ffm.




am 16. 3. 2012 um 21:24

Na denn,

ist ja alles gesagt.... wir haben das gleiche Problem mit den BRC-Anlagen fast täglich jemanden den wir zu einem BRC- Umrüster schicken müssen weil irgend etwas nicht so läuft. Hier im Norden wird die BRC auch kaum verbaut. Die günstigen Anlagen sind mehr bei euch zu finden, da Ihr wie ich gehört habe ja fast an jeder Ecke einen Umrüster habt....
Ich sagte ja wir haben unsere Prins VSI 2 und Ihr eure BRC alles gut..........
Hauptsache die Kunden sind zufrieden, oder ???

Schönes Wochenende




am 16. 3. 2012 um 18:30

Hallo,
das mit den Keihin stimmt es nicht.
Wir verbauen Anlagen mit BRC Düsen.
Ich freue mich dass du mit Prins zufrieden bist.
Ich kenne aber Umrüster die andere Meinung haben.
Vor ca. 4-5 Jahren haben wir auch nur Prins verbaut und dachten sie ist die besste.
Als wir mit der BRC angefangen haben,haben wir unsere Meinung auch geändert.
Ich habe gedacht dass ich unseren Kunden eine gute Anlage nicht vorenthalten darf.
Manchmal habe ich auch Kunden die nach der Prins schreien. Dann frage ich den Kunden ob er wissen will welche Anlage ich in meinem Auto habe.Und ob er sich die Kiste mit den defekten Prinsteilen bei uns in der Werkstatt anschauen will.
Bei uns ist die Prins einfach das Brot von gestern.

mfg turbopeter




am 16. 3. 2012 um 08:04

Moin Gascharly,

what else ???? Warum benutzen dann die meisten BRC-Umrüster die Keihin Einspritzdüsen von Prins....

An Turbopeter und Gascharly
ist doch alles OK , Ihr verbaut BRC und eure Kunden sind glücklich, was ich gut verstehen kann. Kenne euch hier schon seit Jahren und weiß das ihr Experten seit.
Wir hatten viele Angebote, auch aus den Forum hier, die BRC zu kaufen und zu verbauen haben diese aber abgelehnt. Unsere Kunden sind zufrieden mit der Prins 1 und gerade jetzt seit November mit der Prins 2 das ist für mich das wichtigste......
Also denke ich jeder von uns bleibt bei dem was ER am besten kann........

Prins VSI 2 what else!!!

grüße




am 15. 3. 2012 um 22:12

Stimmt!
Übrigens die absolut neuesten Prinsfunktionen hat BRC schon seit 10 Jahren! Nur der farblich abstimmbare Schalter ist neu, braucht BRC aber nicht, da der Schalter unauffällig ist!

BRC, what else!




am 15. 3. 2012 um 21:18

Hallo,
es kann schon sein dass es dir diese Option nicht gefällt. Was denkst du? Warum hat jemand diese Option erfunden? Bestimmt nicht um dich zu ärgern.
BRC Umrüster wissen was man damit machen kann.
Für mich hat die neue BRC viel mehr Einstellmöglichkeiten als die Prins. Ich glaube schon dass die Prinsbrüder etwas verschlafen haben.
Ich habe nie behauptet dass die Prins schlecht ist.
Es gibt noch welche die schlechter sind,aber für mich ist trotzdem die BRC eine saugute Anlage trotzt dass die Prins angeblich ein Renner ist.
Die geben einfach viel Geld für die Werbung aus und deshalb ist sie so bekannt.

mfg turbopeter




am 14. 3. 2012 um 21:46

Hallo Turbopeter,

natürlich nicht. Warum auch !!! Wenn ich ein Kunde habe wo bekannt ist, das das Fahrzeug weiche Ventilsitze hat, bekommt das Fahrzeug ein Zusatzadditiv Valve Care, fertig.
Ich halte auch nichts davon auf Gas um zurüsten um dann mal bei Voll(gas) wieder mit Benzin oder 20 % Benzinzusatz zu fahren...
Nööö Nööö dat will ich nich......

gruß




am 13. 3. 2012 um 20:34

Hallo MAT,
wie du schon weiss verbauen wir kaum Prins und deshalb habe ich auch wenig Infor die neue Prins.
Ich denke aber dass du mir vieleicht meine Frage beantworten kannst.
Kann man bei der neuen Prins auch Benzin beimischen lassen ?
z.B. ab 4500 Umdrehungen 20% Benzin.
Bei den Fahrzeugen mit weichen Ventilsitzen macht es doch einen Sinn,oder?
Bei der BRC gibt es diese Möglichkeit.

mfg turbopeter




am 7. 3. 2012 um 18:08

Vielen Dank.

Sline 255 sehr freundlich.......


Gruß




am 3. 3. 2012 um 08:56

Da muss man nur nach Hamburg schauen, um BRC Pleiten zu sehen!!!




am 23. 2. 2012 um 16:34

Will mich jetzt nicht einmischen welches die beste Anlage ist, kann nur für die Prins VSI 2 sprechen.
Habe seid ein paar Wochen die Anlage verbaut und bin sehr
zufrieden.
Zum Fahrzeug Audi A8 V6
Die Jungs aus Lübek haben nen guten Job gemacht auf Wünsche wurde eingegangen und auch der Service mit Hol & Bring Service hat bestens geklappt.
Werde natürlich gerne über Langzeiterfahrungen weiter berichten.




am 17. 2. 2012 um 19:13

Hallo,
anscheinend wissen die Leute im Norden nicht was gut ist.
Warum soll ein Umrüster der BRC verbaut pleite machen?
Die, die Pleite machen das sind die Umrüster die z.B. KME oder sonstige billige Anlagen verbauen und Leute über den Tisch ziehen.
Meiner Meinung nach verbaut ein guter Umrüster auch gute Anlagen weil er eben die entsprechende Erfahrung hat.
Die, die keine haben verbauen eben Schrott und am Ende müssen Pleite anmelden.
Oder irre ich mich ??

mfg turbopeter




am 17. 2. 2012 um 16:17

Na, da hat BRC aber noch Defizite mit der Garantie und wenn Umrüster Pleite geht, stehen die Kunden im Regen (hatten schon diverse Kunden hier)!!! Im Norden ist sooo gut wie keiner, der die Anlagen verbaut!! !!

An Gascharly - Gute Besserung!!

Hoffe, die Bauchschmerzen sind nicht soo schlimm!




am 17. 2. 2012 um 15:33

Macht nichts, ich bekomme auch immer Bauchweh von euren Postings!




am 17. 2. 2012 um 12:32

Herzlichen Glückwunsch.....

unser BRC-Experte, wusste doch irgend was fehlt mir noch zu meinem Glück......

gruß




am 17. 2. 2012 um 12:21

Ich bin warscheinlich nicht der einzige, bei dem sich die beiden (Mat und Autogastechnik Lübeck) lächerlich gemacht haben, Jungs, habt Ihr keine Arbeit?

Das ist billigste Anmache und das was die "neue " Prins kann, kann BRC schon seit 6 Jahren, bis auf die Schalterfarbenanpassung, soweit hat Prins Nachholbedarf gedeckt!

Ich dachte Werbung sei in den Foren verboten!




am 17. 2. 2012 um 12:13

Ja, mit der VSI DI wollen wir noch warten. Im Sommer soll es ja laut Prins Eindhooven damit RICHTIG losgehen......schauen wir mal was passiert.
Auf jeden Fall wünsche ich Dir in Köln viel Erfolg...

gruß




am 17. 2. 2012 um 12:06

Wir wollen noch abwarten.genau wie mit VSI DI hat lange gedauert bis wir dass in unserem Angebot aufgenommen haben.




am 17. 2. 2012 um 12:01

Zitat das was ich hier täglich in anderen Foren lese wie sich gegenseitig die Aufträge der kunden zugeschoben wird ist für mich völlig lächerlich.)

Ich weiss was du meinst kann ich nur bestätigen.
Das finde ich auch nicht toll.
Mfg
aus Köln




am 17. 2. 2012 um 12:00

Moin EURO-serwis,

eine Frage hätte ich doch an Dich ????

Warum verbaust Du nicht die Prins VSI 2 ???

Du hast doch Prins 1 und Prins VSI DI im Programm ???

Gruß




am 17. 2. 2012 um 11:51

Moin EURO-Serwis,

wir sind 2 Firmen die zusammen arbeiten. Er hat nur noch ein gutes Argument hinzu geführt......
Das halte ich nicht für Blödsinn, dafür versuchen wir NEUTRAL gegen über anderen Umrüstern zu sein.
das was ich hier täglich in anderen Foren lese wie sich gegenseitig die Aufträge der kunden zugeschoben wird ist für mich völlig lächerlich.
Warum wird zum Beispiel die NEUE PRINS VSI 2 schlecht gemacht mit Aussagen wie Kinderkrankheiten und Langzeiterfahrung, Hallo gehts noch..... Ich habe hier nur die NEUE PRINS VSI 2 gepostet weil ich Sie seit November verbaue ohne irgend welche Probleme......und wenn mein Partner auch noch was dazu sagen will soll ER doch......... und keine Sorge ich nehme nichts persönlich das ist GESCHÄFT...

Danke!




am 17. 2. 2012 um 11:41

Das ist Ja Super Lustig!
MAT Autogastechnik und Autogas-Luebeck

führen einen interessanten Dialog.???!ich glaube mit sich selbst.
Beide Firmen haben die selbe Adresse und den selben Geschäftsführer
Ich meine wir haben ja Karneval und wir jecken verstehen Spass!!!
P.S so objektiv sind die Autogasforen
bitte nicht als persönlichen angriff sehen, sowas ist einfach nur blödsinn !!!! (lieber ein paar Euro in google investieren und der Werbeeffekt wär der selbe !!!!!





am 16. 2. 2012 um 09:08

Können wir nur bestätigen, absolut beste Anlage die Prins VSI 2. Hinzu kommt eine zentrale Registrierung bei Prins Eindhoven und wenn der Umbauer Pleite geht, bleibt trotzdem die Teile Garantie von 3 Jahren!!!! Das bietet keine andere LPG-Anlage!!!!!




am 15. 2. 2012 um 12:20

Hallo Gaser,

und die ,die es werden wollen...

Seit November verbauen wir nun regelmäßig die NEUE Prins VSI 2...... mit Erfolg kann ich nur sagen. In den nächsten Tagen folgen noch ein paar Bilder damit Ihr eure Meinung dazu äußern könnt.

Prins VSI 2:

- Einstellbare Farben des Schalters für die Integration in die Armaturentafel

- Manuell programmierbare Tankfüllstände mit vielfältige Kalibrierungsoptionen

- Umfangreiche Diagnosefunktionen, unterteilt in Grundanwendungen und detaillierte Diagnose

- Integrierte Checkliste für die Inbetriebnahme

- Erweiterter Aktuatortest mit manueller Ansteuerung aller einzelnen Ventile

- Aufteilung in Haupt- und Injketorkabelbaum als modulares Plug & Play System

- Freeze Frame (Standbild) Funktion für die ersten zwei Fehlercodes

- 32-Bit Steuergerät in OEM Qualität

- Ein Diagnosewerkzeug für alle Prinssysteme

- Vorwärmung der Injektoren zur Verminderung
von Kalttproblemen

- 3 Jahre Garantie auf das Gassystem

Das nur einige Detail´s für unsere Experten.

Was vielleicht auch noch erwähnenswert wäre,
seit Dezember, soll laut Aussage Prins Eindhooven die Herstellung der alten Prins VSI 1 eingestellt worden sein. Ab Sommer soll es dann nur noch die Neue geben. Schauen wir mal was uns da erwartet.......


Grüße

Autogastechnik-Lübeck



Based on XForum by Trollix
original script by XMB

Das Forum wurde in 0.2747312 Sekunden geladen.

Autoteile-Meile.de reifendirekt.de Markenreifen, Felgen und Kompletträder bis zu 25% günstiger bei reifen.com! www.directline.de autobewertung



Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer. Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren und von Autogas-Einbau-Umbau.de, der Rest ausschließlich © 2001 - 2018 by Autogas im Auto: Autogas-Portal: Einbau, Umbau u.m.. Sie können die Schlagzeilen der neuesten Artikel mittels der backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Wir betonen ausdrücklich, daß Auto-Portal @ Autogas keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/ oder auf die Inhalte aller gelinkten Seiten hat und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Homepage. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen etwaige Banner, Buttons, Foren- und Chatbeiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Diese Homepage wurde vom Internet - & Suchmaschinenoptimierung - Service COMPLEX Berlin vor allem mit Hilfe von PHP-Nuke erstellt. PHPNuke ist eine OpenSource Software unter der GNU/GPL Lizenz. Außerdem wurden vom Internet Service COMPLEX Berlin - dem Spezialisten für Open Source Software und Suchmaschinen Optimierung - Linux, Apache, mySQL und PHP (Stichwort: LAMP) genutzt.

Open Source Projekte: Open-Source-Software-Guide.de, Open-Source-Shop-Systeme.de, PHPNuke-Service.de, Drupal-Point.de, Joomla-Point.de, SEO-WordPress.de, SEO-ez-Publish.de.

Made by COMPLEX-Berlin: Portal rund um die Themen Autogas & LPG / Liquefied Petroleum Gas & Flüssiggas - Auto & Autogas Einbau / Umbau - Autos mit Autogas !

Autogas Forum: LPG / Flüssiggas